Seit mehreren Jahren finden in den Räumen des Gemeinschaftskrankenhausen Havelhöhe im Familienforum regelmäßig Vorträge zum Thema einer differenzierten Impfentscheidung statt.

 

Die ausverkaufte Impf-Veranstaltung am 12.11.2014 in der Passionskirche in Berlin wurde vom Verein Gesundheit Aktiv e.V. aufgezeichnet und auf DVD gebrannt. Diese kann ab sofort über die Internetseite des Vereins bestellt werden.

Im Praxishaus 43, Konkordienstraße 43 in Dresden finden in diesem Jahr folgende Informationsabende zum Thema Impfen statt:

Im Geburtshaus Hamburg-Altona hält der Kinderarzt Dr. med. Jost C. Deerberg regelmäßig Vorträge zum Thema "Impfen - Pro und Contra".

Auch in Dresden werden in der Praxis des Kinderarztes Dr. Valentien regelmäßig Impfvorträge gehalten. Das détailierte Programm finden Sie hier.